hbf –  häuser |  bilder | fenster - 2016

Fr. 2. bis So. 11. September

Kunst im Bahnhofsviertel Münster 2. bis 11. September
10 Orte - 10 Positionen - 10 Tage - 10 Fragen

Auch in der achten Ausgabe des Kunstprojekts realisieren die eingeladenen KünstlerInnen im von Transfer und Transport geprägten Bahnhofsviertel ortsspezifische Werke, die sich in besonderer Weise mit der vorgefundenen Situation auseinandersetzen. So werden die Besucher der diesjährigen Ausstellung auf konzeptionelle, spielerische, performative sowie an Material und Form orientierte Arbeitsweisen treffen. Kuratorin: Maike Brautmeier |  Führungen: Andreas Weber

Fotostrecke schauraum - hbf 2016

(click to enlarge)

11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11 11


beteiligte Künstler:
PARADEISER PRODUCTIONS | NADJA BERKENKOPF + SVEN STRATMANN | MELISSA HOETGER | LISA TUYALA | MARIE LIENHARD | TIM CIERPISZEWSKI | ANDY STRAUSS | STEPHAN US | PETRA BRESSER | JOHANNES MUNDINGER

Video vom Eröffnungsabend: Freitag, 2. September 20h

begleitende Artikelserie in den Westfälischen Nachrichten:

Westfälische Nachrichte_31.8.16

Westfälische Nachrichten_Aquiet

WN_StephanUS-3.9.16Westfälische Nachrichten_TimCierpiszewskiWestfälische Nachrichten_IisaTuyalaWEstfälische Nachrichten_BarbaraBresser

WN-MelissaHoetger8.9.16

WN_JohannesMundinger10.9.16



Veranstalter: KULTUR in FAHRT e.V.
in Zusammenarbeit mit cuba-cultur und der ISG Bahnhofsviertel Münster e.V. mit freundlicher Unterstützung der Stadt Münster